Bildsprache

Im Zeitalter der Smartphones, Sozialen Medien und Plattformen, sprechen Bilder oft mehr für sich als Worte. Wecken Gedanken, Bedürfnisse, Emotionen. Fotografieren will jedoch gelernt sein. Schnappschüsse sind gutes Beiwerk. Eine professionelle Kamera und der geschulte Blick auf Dauer jedoch nicht zu ersetzen, wenn es um Qualität geht.